Auf der Suche nach dem Prinzen!

Auf eine Abenteuerliche Reise durch Zeit und Raum machten sich die 27 teilnehmenden Kinder gemeinsam mit den Mitarbeitenden um den gestohlenen Schatz des Prinzen wieder zu finden und um ihm so zu helfen seine Prinzessin heiraten zu können.

Mit Hilfe einer Zeitmaschine gelang es ihnen ins Mittelalter, die Steinzeit und sogar in die Zukunft zu reisen um am Ende tatsächlich bei einem Mittelalterlichen Fest den Sieg und die Zurückgewinnung des Schatzes zu feiern. Selbstverständlich waren die Tage geprägt von gemeinsamen Spielen und Aktionen wie dem Bauen von Schwertern und Prinzessinenschmuck, von Lederbänder, und Höhlenmalerei.

An den Vormittagen ging es vor allem um Jona und seinen Umgang mit Wut und Ärger und darum wie Gott ihm geholfen hat mit diesen Gefühlen um zu gehen. 
Eine rund um gelungene Freizeit, die nicht nur den Kindern sondern auch den Mitarbeitenden, allesamt Teilnehmende des P-Seminares, sehr viel Freude gemacht hat.

Die Jugendlichen konnten im Rahmen dieses Seminares ihre theoretischen Fähigkeiten erwerben und diese dann auf der Freizeit ganz praktisch umsetzen. Eine gelungene Kooperation der Evangelischen Jugend im Dekanat Schwabach mit dem Gymnasium in Roth.